Ihre Arztpraxis in Grömitz / Cismar in Strandnähe. Rufen Sie uns an, wir sind für Sie da!

Adresse:

Bäderstr. 20, 23743 Cismar • Tel: 04366-1266

Allgemeine Leistungen

  • Familienärztliche Betreuung
  • Hausbesuche
  • Kontinuierliche Betreuung in umliegenden Seniorenheimen mit regelmässigen Visiten
  • Sterbebegleitung
  • Notfallmedizin

Diagnostik

  • EKG
  • Belastungs-EKG (Ergometrie)
  • Langzeit-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Lungenfunktionsmessung (Spirometrie)
  • Ultraschall-Durchblutungsmessung
  • Sonographie des Bauchraums
  • Alle Bluttests
  • Vor-operative Untersuchungen
  • Regelmäßige Gesundheitsuntersuchungen (Check-up)
  • Krebsvorsorgeuntersuchungen
  • Tumornachsorge
  • Untersuchungen mit Bescheinigungen für Führerschein, Versicherung, Tauchen etc.

Therapie

  • klassisch schulmedizinische Therapie
  • Phytotherapie (Pflanzenheilkunde)
  • „kleine“ Chirurgie (Wundversorgung, Entfernung von Hauttumoren etc.)
  • physikalische Therapie (Extension, Bestrahlung, Ultraschalltherapie, Inhalation etc.)
  • Kompressionstherapie
  • alle Impfungen
  • DMP (spezielle Betreuung chronisch Kranker)
  • Ärztliche Atteste
  • Individuelle Diätberatung
  • Entwöhnungsberatung

Kinderheilkunde

 

  • alle Kinder- und Jugendvorsorgeuntersuchungen
  • Jugendarbeitsschutzuntersuchungen
  • Alle Impfungen
  • Therapie akuter Erkrankungen
  • Betreuung chronisch kranker und behinderter Kinder

Sportmedizin

  • Sportmedizinische Diagnostik und Belastungstests
  • Spezielle sportmedizinische Therapie:
    • gezielte Injektionen
    • medikamentöse Therapie
    • physiotherapeutische Therapie
    • Orthesenversorgung
    • Tape-Verbände (Kinesio- und Aku-Taping)

Geriatrie

Die Geriatrie ist die Medizin für Senioren und alte Patienten. Hierbei geht es um den sich in Alter verändernden Körper und sich daraus ergebende spezielle Wünsche und Therapievorgaben, z.B. das Zusammentreffen verschiedener Krankheitsbilder, oft ausufernder Medikation bei verändertem Medikamentenabbau sowie auch andere Erwartungen der Patienten an die Therapie. Nach langer Zusatzausbildung und Prüfung durch die Ärztekammer kann Dr. Oelerich seit 2008 als einer der wenigen niedergelassenen Ärzte die Zusatzbezeichnung „Geriatrie“ führen als Ausdruck dieser speziellen Kompetenz.

Anwendung findet diese Kompetenz in der Betreuung vieler Patienten in verschiedenen Alten- und Pflegeheimen sowie auch in der Praxis. Wöchentliche Visiten auf den Pflegestationen gehört dabei ebenso zum Standard wie die Zusammenarbeit mit Pflegekräften, Sprach- und Physiotherapeuten, Pflegediensten, Apotheken und ggf. auch Kliniken.

Notfallmedizin

Nach langjähriger Tätigkeit als Notarzt im Rettungsdienst sowie Prüfung durch die Ärztekammer kann Dr. Oelerich die Zusatzbezeichnung „Notfallmedizin“ führen. Notfälle kommen im Alltag der Allgemeinpraxis glücklicherweise eher selten vor. Da die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes im ländlichen Bereich doch recht lang sein kann, wird bis dahin die für die Prognose einer akuten Erkrankung entscheidende Zeit aber optimal genutzt und der Patient wird komplett erstversorgt übergeben.

Ein weitere Tätigkeitsschwerpunkt ist der allgemeinärztliche Notdienst: Über die bundesweite Rufnummer 116117 werden die Patienten über die Zentrale in Bad Segeberg entweder der Anlaufpraxis, dem fahrenden Dienst oder der Telefonberatung zugewiesen. In allen 3 Bereichen ist Dr. Oelerich seit Jahren in Nacht- und Wochenenddienst tätig.

Kurmedizin

  • Betreuung ambulanter Kuren
  • ärztliche Kurleitung von Mutter-Kind-Heimen

Reisemedizin

  • Reisemedizinische Beratung
  • Malariaprophylaxe gemäß aktuellen Richtlinien und Resistenzlage
  • Individuelle Reiseimpfung